Termine

Ferientraining
in den Oktoberferien findet am 7.10. von 16-18 Uhr ein offenes Training in der Philanhalle statt

Trainingslager Gohrau
vom 14. bis 17. Oktober nutzen die Cheerteams des SV Dessau 05 wieder die JBBS Gohrau für ihr Trainingslager

Verbandsmeisterschaft
am 10.12. richtet der SV Dessau 05 erstmalig eine Verbandsmeisterschaft des CCVSA in der Anhalt Arena aus


Camptime!

Am 3. und 4. September nahmen die BWC Cheerleader an den Verbandscamps des CCVSA teil. Die Peewees arbeitetn zusammen mit Aktiven aus Magdeburg, Halberstadt und Wernigerode bei uns in der Philanhalle an neuen Stunts und pyramiden.
Die Junior- und Seniorcheerleader führten ihr Camp am 4.9. in der Halle der Völkerfreundschaft in Halberstadt durch.

14195902_1178508958875899_5660993476467235361_o dsc00462

Vom 14. bis 17.10. trainieren alle Dessauer Cheerteams wieder in der JBBS Gohrau und bereiten sich dann schon auf ihre erste Meisterschaft am 10.12. in Dessau vor.

Harzer Cheeropen

Zur offenen Meisterschaft „Harzer Cheeropen“ im Juni 2016 konnten zwei Cats- Teams den Goldpokal holen:

Die „Cheeky Silvercats“ belegten in der Kategorie Junior Allgirl Level 4 den 1. Platz und das Groupstuntteam „Ice Cats“ konnten sich gegen fünf weitere Konkurrenten durchsetzen. Glückwunsch und weiter so!
Hier der Link: YoutubeIMG_9620

 

UCA Camp

Am 21.5. führen die 05er Cheerleaderteams in der Philanhalle ein Intensiv Stunttraining mit professionellen Coaches von UCA durch.

Von 10 bis 16:30 Uhr heißte es: Stunts, Baskets und Pyramiden für 54 Teilnehmer aus allen drei Alterskategorien.

Am Freitag gibt es schon ein Private Coaching mit Staffer Florian Taut, Trainer des Cheerteams von Eintracht Frankfurt.

Die Cheeky Silvercats und das Groupstuntteam Ice Cats werden ihre Routine für die Harzer Cheeropen am 4.6. säubern, für alle anderen heißt es, neue Stunttechniken zu erlernen um gute Grundlagen für die neue Saison zu haben.

dessau_one_day_camp_save_the_date

Regionalmeisterschaft Ost 2016 erfolgreich

Am 12.3.2016 reiste wieder einmal ein DVG Bus voller Schwarz weißen Katzen nach Riesa. Achtung: Cheeralarm! 50 aktive Mädchen und Jungs zwischen 6 und 31 Jahren fieberten dann ihrem Jahreshöhepunkt entgegen- der Regionalmeisterschaft Ost des CCVD.

60 Eltern, Freunde und mitgereiste Fans unterstützten die Teams von den Zuschauerrängen aus und konnten den neu im Regelwerk enthaltenen Cheer mitrufen. Sie erlebten sehenswerte Programme und die tolle Atmosphäre dieser Meisterschaft.

Die Sweet Kitties belegten von 19 angetretenen Teams einen hervorragenden 5. Platz. Die Cheeky Snowcats und auch die Black White Cats erreichten jeweils den 3.Platz in ihrer Kategorie. Herzlichen Glückwunsch!

 

Hier die aktuellen Teamfotos der Mannschaften in den drei Alterskategorien, weiter Fotos unter medien

sweet kitties 2016 cheeky snowcats 2ß16

black white cats 2016

Generalprobe

Am Sonntag, dem 28.2. fanden sich wieder alle Teams der Black White Cheerfamily zur Generalprobe in die Turnhalle des Philanthropinums ein. Die Teams treten am Sonntag je im Abstand von einer Stunde auf, Treff ist jeweils zwei Stunden vorher.

12782506_731112417024309_32475839_n