Termine

Trainingsbeginn

am 28.08. starten die Teams wieder mit dem Training

Entscheidung zur LM steht aus

Im September wird der CCVD entscheiden, ob in dieser Saison Landesmeisterschaften ausgerichtet werden

Förderverein gegründet

Im Sommer 2020 gründet sich der Förderverein „Freunde der Black White Cheerfamily e.V“

Am 4.09.2020 findet die offizielle Gründungsversammlung statt.

Der Verein hat sich auf die Fahnen geschrieben, die sportlichen und teamfördernden Aktivitäten der Cheerleader des SV Dessau 05 zu unterstützen.

Als Gründungsmitglieder fanden sich engagierte Eltern aus allen Teams:

Geschäftsführender Vorstand:
Nadine Hanke- Koch
Kathleen Kröhs
Andrea Schänzler

Erweiterter Vorstand:
Nadine Zeigermann,
Tatjana Albrech
Mandy Engel
Andrea Hausdörfer

500 Euro für unseren Verein

Jolina Stieler von den Sweet Kitties hat mit einem selbst gemalten Bild am Wettbewerb von Radio Brocken teilgenommen. Die gemeinsam mit der ÖSA Sachsen- Anhalt gestartete Aktion „Mal für deinen Verein“ war mit 500 Euro Gewinn ausgeschrieben- und Jolina hat sie für uns gewonnen!

Vor und nach Corona

Unsere Topcats konnten noch rechtzeitig vor dem Lockdown ihren Wettkampf in Orlando bestreiten. Auch dort gab es schon organisatorische Umstellungen, so war während der Routine fast kein Publikum in der Halle, auch ihre Flüge mussten umgebucht werden und in Dessau hieß es erst einmal „Quarantäne“. Trotzdem konnten die 5 Sportlerinnen und ihre Betreuer das Floridaflair genießen und belegten in der Groupstuntkonkurrenz (Level 7) den 2. Platz.

Allen Teams ist trainieren nun erst einmal kontaktlos und outdoor um sich fit zu halten. Wir hoffen, dass zur neuen Saison wieder stunten möglich ist und unsere Meisterschaftsvorbereitung beginnen kann.

Landesmeisterschaften in Dessau

Am 8.12.2019 führte der CCVSA gemeinsam mit dem CCVTH in der Dessauer Anhalt Arena seine ersten Landesmeisterschaften durch. Fast 1000 Zuschauer und 560 Aktive aus Sachsen Anhalt und Thüringen verlebten einen spannenden und gut organisierten Adventssonntag.

Dank der Förderung von Lotto Sachsen- Anhalt konnte ein neues Banner angeschafft und der Transport des Federbodens ermöglicht werden.

Erstmals ging es um die Qualifikation zu den Regionalmeisterschaften, welche am 1.2.2020 in Riesa stattfinden. Von den Dessauer Teams fahren die Mini Kitties (Peewee Level 0) und die Black White Cats (Senior Coed Level 4) nach Riesa. Hier die gesamten Ergebnisse:

Peewee Level 0: Mini Kitties auf Platz 1 mit 8,53 Punkten
Peewee Level 1: Sweet Kitties Platz 2 mit 5,67 Punkten
Junior Coed Level 3: Cheeky Snowcats Platz 2 mit 5,71 Punkten

Danke nochmal an die vielen Eltern und Helfer, die uns bei der Ausrichtung dieses Events unterstützten!

Die Mini Kitties freuen sich über ihren Sieg und präsentieren stolz die neuen Uniformen
Die Pyramide der Black White Cats steht- die Qualifikation ist der Lohn für ein sauberes Programm

Generalproben zu Landesmeisterschaft

Alle Teams der Black White Cheerfamily präsentieren ihre Programme. Der Eintritt ist frei!